13. September 2016

Training

Wis­sen und wis­sens­ba­sier­te Arbeits­tech­ni­ken sind heut­zu­ta­ge wich­ti­ge Fak­to­ren für unse­re beruf­li­chen Chan­cen und Wege. Die Infor­ma­ti­ons­tech­no­lo­gie hat schein­bar ubi­qui­tä­ren Zugang zu allen nur vor­stell­ba­ren »Inhal­ten« eröff­net. Zugleich wird mehr und mehr offen­bar, dass dadurch nicht nur Ori­en­tie­rung im Feld des Wis­sens schwie­ri­ger wird, son­dern zuneh­mend die Aus­wahl ver­läss­li­cher Quel­len und Infor­ma­tio­nen über das Ergeb­nis unse­rer Lern­pro­zes­se ent­schei­det.

Als lang­jäh­ri­ger Dozent und Wis­sen­schaft­ler bie­te ich Ihnen dahin­ge­hen­de Unter­stüt­zung in der von Ihnen benö­tig­ten Form: Vom pri­va­ten Ein­zel­trai­ning zu beruf­lich gefor­der­ten The­men oder Tech­ni­ken bis zum Grup­pen­se­mi­nar in Ihren Geschäfts­räu­men; vom Lek­tü­re- oder Schreib­kurs bis zur prä­zi­se zuge­schnit­te­nen Office-Anwen­der­schu­lung ist vie­les mög­lich – ich unter­brei­te Ihnen gern ein indi­vi­du­el­les Ange­bot.